Gagfah-Hesse-Haus

Ein Haus im Grünen

Im Grüngürtel von Steilshoop mit seinen vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten liegt das Gagfah-Hesse-Haus. Es wurde 1976 als Kooperation zwischen der GAGFAH Group und der Hartwig-Hesse-Stiftung als betreute Seniorenwohnanlage eröffnet.

Älteren Damen und Herren, die auf soziale Unterstützung angewiesen sind und über einen §5- oder Dringlichkeitsschein verfügen, stehen über 133 Wohnungen mit jeweils 1 ½ oder zwei Zimmern zur Verfügung. Auch gern genutzte Gemeinschaftsräume, ein Speisesaal und einige Gästezimmer befinden sich in der Anlage.

Alle Bewohner werden von der Hausleitung in regelmäßigen Sprechstunden unterstützt. Hier erhalten sie persönliche Beratung und gewünschten Hilfeangebote. Alle Wohnungen bieten mit einer Notrufanlage Sicherheit zu jeder Zeit.

Zusätzlich zur Unterkunft können zubuchbare Wahlleistuneg das Leben noch angenehmer und abwechslungsreicher gestalten:

  • Täglicher Mittagstische zum Selbstkostenpreis
  • Zusätzliche (i.d.R vergünstigte) Veranstaltungen, jahreszeitliche Feste und Ausfahrten
  • Altersgerechte Gymnastik
  • Handarbeits-, Kaffee-, Spiele-, und Musikstunden
  • Leistungen bei kurzfristigen Erkrankungen gemäß Punktekatalog

Kontakt

Sie haben Fragen, möchten noch mehr wissen oder wollen uns besuchen? Wir stehen Ihnen per Telefon, Fax, E-Mail und natürlich persönlich jederzeit gern zur Verfügung:

Adresse

Gesamtverwaltung und Ambulanter Pflegedienst:
Hartwig-Hesse-Stiftung
Alexanderstraße 29
20099 Hamburg

Besuchsadresse wegen Neubautätigkeit bis 2018:
Holsteinischer Kamp 64
22081 Hamburg

Telefon / Fax

Tel.: 040 / 25 32 84-0
Fax: 040 / 25 32 84-29
E-Mail: info@hartwig-hesse-stiftung.de

Bürozeiten

Mo. - Do. 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Fr. 08.00 Uhr bis 14.00 Uhr